Ein Herz für Hipster: Palermo Soho

Eigentlich ist das ja nicht so mein Ding, das mit diesen ganzen Hipstern. Aber Palermo Soho ist wirklich hübsch. Kleine, bunte Läden mit liebevollen Dekorationen und an jeder Ecke gibt’s Milkshakes und Frozen Joghurt. Wen würde das bitte nicht überzeugen?

Mein Spaziergang beginnt genau hier in dem Viertel, wo es immer wieder neue kleine Dinge zu entdecken gibt. Oder auch große.Bild

Eine Route gibt es nicht, denn das Schöne ist das ziellose Herumschlendern zwischen den bunten Herbstbäumen. Wo ich mich umseh, nur junge Leute. Und nein, nicht alles Hipster. Selbst an einem Montagabend ist hier viel los. Natürlich wissen das auch die Ladenbesitzer, denn Soho ist ein kleines bisschen teurer als manch anderer Stadtteil.

Mein Weg führt mich weiter zum Hipodrom und dem Rosedale Park, wo ich eine lustige Bekanntschaft mache. Aber lest selbst.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s