Coimbra: Prinzessin für einen Tag

Die meisten düsen von Porto nach Lissabon – aber halt: Macht doch mal einen kurzen Stop in Coimbra, es ist so schön hier!

Ja, es gibt sie – die Städte, in denen man einfach nur den ganzen Tag spazieren gehen möchte. Coimbra ist eine davon, obwohl man auf dem Weg zur Altstadt einen kleinen Hügel bezwingen muss.

SONY DSC

Egal wo man hingeht – es ist schön. Viele kleine Gassen, die einfach alle schön sind, ja, alles schön hier! Mit bunten Malereien. Und süßen Katzen. Und so. Aber seht selbst!

Ein Hostel…ähhh…ein Prinzessinnenschloss!!

Wir hatten ein Hostel gebucht und ein Schloss bekommen – ein Traum! Ja, man glaubt es kaum aber dieses tolle Haus ist ein Hostel. Und wer doch lieber ne schicke Suite anmieten will – die gibt’s im gleichen Haus unterm Dach.

Coimbra – bunte Studentenstadt im Herzen Portugals

Coimbra ist das Münster Portugals – also die Studentenstadt schlechthin. Nur Fahrräder sieht man hier nicht, aber dafür viele junge Leute auf den Straßen. Neben den klassischen Gebäuden und gepflasterten Straßen…

…gibt es immer wieder ein paar Farbtupfer

Wer in der Mittagshitze durch Coimbra stiefelt, kann sich mit einem leckeren Bier abkühlen. Beispielsweise in der kleinen, süßen Minikneipe die wir entdeckt haben (und nur so aus zwei Stühlen bestand) für 50 Cent pro Bier.

Oder man sucht Schatten in den vielen Gassen von Coimbra…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s